Wir sind eine international tätige, progressive Non-Profit-Organisation. Unsere Themen sind:

Rosa Luxemburg Stiftung — New York Office Rosa Luxemburg Stiftung — New York Office

Das Neueste

Klimagerechtigkeit

Eine Karte zu Klimawandel und Verdrängungsprozessen in New York City
Aurash Khawarzad

Bei dieser Klimakarte handelt es sich um ein großformatiges Poster, das Informationen zu zwei Hauptfaktoren enthält, die zur Verdrängung von Communities in New York City beitragen—Klimawandel und Gentrifizierung.

Okt. 2020


Unsere Arbeit

Klimagerechtigkeit

Die Klimakrise zu bekämpfen ist eine politische, soziale, kulturelle, wirtschaftliche und ökologische Aufgabe

Globale Solidarität

Die Kämpfe für soziale und politische Emanzipation weltweit verbinden

Linke Stimmen über den Atlantik

Den Dialog zwischen den fortschrittlichen Kräften in Europa und Nordamerika entwickeln

Geschichte von unten

Geschichte aus linker Perspektive betrachten

Vereinte Nationen

Zugang eröffnen

Auf dem Laufenden bleiben
Rosa Luxemburg Stiftung—New York Office verschickt regelmäßig einen Newsletter mit Neuigkeiten, bevorstehenden Veranstaltungen und neuen Publikationen. Abonnieren Sie den Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Veranstaltungen

Linke Stimmen über den Atlantik

Die Mittelmeer-Monologe

21 Nov. 2019

Goethe-Institut New York 30 Irving Place, New York, NY 10003

Globale Solidarität

Jenseits von NAFTA 2.0: Veranstaltung Zur Veröffentlichung

10 Oct. 2019

275 Madison Ave, Suite 2114, New York City

Globale Solidarität

Wachsende Nukleare Risiken in Einer Welt im Wandel

4 May. 2019

Judson Memorial Church 55 Washington Square, New York, New York 10006



Über uns

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine international tätige, progressive Non-Profit-Organisation für politische Bildung. Seit ihrer Gründung im Jahr 1990 beschäftigt sich die Stiftung mit der Analyse sozialer Prozesse und Entwicklungen weltweit. In Zusammenarbeit mit vielen Organisationen rund um den Globus arbeitet sie an demokratischer und sozialer Partizipation, Ermächtigung von benachteiligten Gruppen, Alternativen für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung, Konfliktverhütung und friedlichen Konfliktlösungen. Ihre internationalen Aktivitäten zielen darauf ab, mit Hilfe von wissenschaftlichen Analysen, öffentlichen Programmen und Projekten in Zusammenarbeit mit Partnerinstitutionen politische Bildungsangebote anzubieten. Um die verschiedenen internationalen Projekte betreuen und koordinieren zu können, hat die Stiftung 17 regionale Büros in verschiedenen Teilen der Welt aufgebaut. Learn More